FF Ball 2019

Am Freitag den 22.4.2016 wurde die jährliche Frühjahrsübung der FF Kirchschlag durchgeführt.

 Dieses Jahr war die Übungsannahme ein Brandeinsatz mit Menschenrettung im Gasthaus Krautwurst.

An der Übung nahmen 24 Kameraden teil, welche die Aufgabenstellung erfolgreich meistern konnten. Speziell die sehr lange Zubringerleitung vom Wasserbehälter an der B36 bis zum Übungsobjekt wurde in hervorragender Zeit aufgebaut. Auch die Menschenrettung mit Atemschutz wurde routiniert bewältigt.

Bei der Übung kam auch das erste Mal das neue MFTA zum Einsatz, das als Transportfahrzeug, Einsatzleitstelle und Atemschutzsammelplatz seine Vielseitigkeit unter Beweis stellte.