Drucken

Am Freitag dem 23.05.2014 führte die FF Kirchschlag die Frühjahrsübung durch.

 

An der von HBM Johann Adam , HLM Johann Lagler und BI August Köck ausgearbeiteten Übung nahmen 16 Kameraden teil.Die Übung wurde als Stationsbetrieb aufgebaut wo neben einer Funkschulung für die Digitalfunkgeräte auch die richtige Bedienung und Funktion der Tragkraftspritze geübt wurde.Eine besonders wichtige Station war die richtige Handhabung der im Vorjahr angekauften Hebekissen. Leider musste die Übung auf Grund eines Wolkenbruches vorzeitig abgebrochen werden. Im Anschluss wurde im FF Haus die Übungsnachbesprechung durchgeführt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.