k plakat festschank 2018

Zu 2 Fahrzeugbränden innerhalb von 2 Tagen wurde die FF Kirchschlag gerufen.

Am 9.8.2014 um 17Uhr wurde von Anrainern starke Rauchentwicklung in Windhof beobachtet. Kurz danach kam auch bereits die Alarmierung (B2) zu einem Fahrzeugbrand nach Windhof.

Eine Strohpresse hatte Feuer gefangen.

Kurz nach einlagen der Alarmierung waren die Feuerwehren Kirchschlag, Ottenschlag und Martinsberg am Einsatzort und konnten den Fahrzeugbrand und den, dadurch entstandenen Flurbrand löschen.

 

Am 10.8.2014 um 12:00Uhr wurde ein weiterer Fahrzeugbrand (B2) in Elsenreith alarmiert.

Ein Mähdrescher fing Feuer. Die Feuerwehren Elsenreith, Kirchschlag und Kottes konnten auch hier das Fahrzeug löschen und einen drohenden Flurbrand verhindern.

(Bildquelle unbekannt)