k plakat festschank 2018

Am Sonntag den 15.1.2017 um 16:18Uhr wurde die FF Kirchschlag zu einer Fahrzeugbergung in den Scheiber Graben gerufen.

Ein Klein-LKW konnte durch die glatten Straßenverhältnisse in Scheib nicht anhalten und schlitterte bis ans Ende des „Scheiber Grabens“ wo er schließlich durch einen Schneehaufen gebremst wurde.

Da ein Umkehren an dieser Stelle nicht möglich ist, musste das Fahrzeug ca. 1km retour zur Dorfmitte von Scheib abgeschleppt werden. Da er aber auch hier nicht aus eigener Kraft weiter kam wurde er bis zur Kreuzung Braunegg/Kirchschlag abgeschleppt, wo er dann die Fahrt fortsetzen konnte.

k DSC 0430

k DSC 0436